Top Beratung

Volles Rückgaberecht



TRUSTED SHOPS zertifiziert Bis zu 22 % auf VELUX Solar-Rollläden SSL! 0 Einkaufswagen-Symbol Ihr Einkaufswagen

Telefon   0911 / 60 67 71

Das Roto Typenschild

Das Roto Typenschild

DACHGEWERK  Infothek
Info
VELUX Typenschild

Bei der Bestellung von Zubehörprodukten für Ihr Dachfenster ist für uns der Dachfenstertyp sehr wichtig. Durch diese Abfrage ist es uns möglich Falschbestellungen größtenteils zu vermeiden. Denn nicht jedes Zubehörprodukt passt zu jedem Dachfenster und unterscheidet sich einerseits in der Auswahl verschiedener Dekore aber vor allem in den Maßen. Als Laie erkennt man häufig keinen großen Unterschied.

Typenschild am Roto Klapp-Schwingfenster

Das Typenschild Ihres Roto Dachfensters finden Sie bei Fenstern, die sich komplett nach außen öffnen lassen, am oberen Ende des Fensterflügels. Drehen Sie dazu den Fenstergriff im geschlossenen Zustand komplett nach rechts, über die normale Öffnungsposition hinaus. Der Drehpunkt des Fensters wird nun in die Mitte verlagert und Sie können den Fensterflügel schwingen. Stellen Sie den Flügel waagerecht, sodass das obere Ende in den Raum zeigt. Jetzt sehen Sie an der oberen Seite des Fensterflügels entweder ein Prägeschild oder eine Kunststoffklappe in rot oder blau, welche sich seitlich öffnen lässt. Dahinter verbirgt sich Ihr vollständiges Typenschild.

Wenn sich Ihr Dachfenster teilweise nach innen öffnet, bringen sie Ihr Fenster bitte in die Putzstellung. Stellen Sie sich dann an die linke Seite des Fensters, drehen sich mit dem Rücken zur Scheibe und schauen dann nach links oben. Dort sehen Sie einen schwarzen Arm, der den Fensterflügel führt. An diesem Arm finden Sie die Kunststoffklappe in rot oder blau, welche sich öffnen lässt und das Typenschild vor Nässe schützt.

Typenschild am Roto Ausstiegsfenster

Handelt es sich bei Ihrem Dachfenster um ein Ausstiegsfenster, welches entweder rechts oder links angeschlagen ist und nach außen aufgeklappt wird, so finden Sie das Typenschild auf dem Fensterrahmen auf der Seite, an der das Fenster angeschlagen ist. Auch hier wird das Typenschild durch eine rote oder blaue Kunststoffklappe geschützt.

Auf Ihrem Typenschild finden Sie alle Informationen rund um Ihr Dachfenster. Ein Beispielhaftes Typenschild mit der Bezeichnung WDF R88 WD K CW 07/11 AL 105763 HAN gibt uns alle wichtigen Informationen, um das passende Zubehörprodukt passgenau für Ihr Fenster zu bestellen. WDF steht hierbei für Wohndachfenster, R88 gibt die Baureihe an, WD steht für einen wärmegedämmten Fensterrahmen, K gibt das Fenstermaterial Kunststoff an (H steht für Holz), und 07/11 gibt die Fenstergröße 74x118 cm an.

Weitere Baureihen werden auf dem Typenschild mit 435, 735, 647, 847, R75, R85 usw. bezeichnet. Beginnt Ihre Fensterbezeichnung beispielsweise mit 647, so wählen Sie im Bestellprozess im Menü Baureihe „frühere Baureihen 6, 84 (6x/84)”. Haben Sie ein Fenster mit der Bezeichnung R85, dann wählen Sie im Menü Baureihe „Designo R8, R6, R6 RotoTronic (R6/R8)”.

Wenn auf Ihrem Typenschild MR, MW oder RENO steht, so handelt es sich um ein maßgefertigtes Dachfenster. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per Mail. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch hierfür ein Angebot.

Typenschild am Roto Rollladen

Sie besitzen schon ein Zubehörprodukt und möchten das gleiche Produkt für ein weiteres Fenster bestellen oder haben eine Frage dazu? Auch Zubehörprodukte haben ein Typenschild. Je nach Produkt finden Sie dieses bei außen liegenden Produkten (Rollladen oder Screen) auf der untersten Lamelle. Schließen Sie zum Ablesen das Dachfenster und fahren Ihr Produkt ein Stück nach unten. Sie können nun von innen das Typenschild ablesen. Bei innen angebrachten Produkten drehen Sie das Dachfenster in die Putzstellung. Das Typenschild befindet sich auf der Rückseite der Bedienleiste und kann von außen durch die Scheibe abgelesen werden.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Typenschildern haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.