Top Beratung

Volles Rückgaberecht



TRUSTED SHOPS zertifiziert Bis zu 22 % auf VELUX Solar-Rollläden SSL! 0 Einkaufswagen-Symbol Ihr Einkaufswagen

Telefon   0911 / 60 67 71

Das VELUX Typenschild

Das VELUX Typenschild

DACHGEWERK  Infothek
Info
VELUX Typenschild

Bei der Bestellung von Zubehörprodukten für Ihr Dachfenster ist für uns der Dachfenstertyp sehr wichtig. Durch diese Abfrage ist es uns möglich Falschbestellungen größtenteils zu vermeiden. Denn nicht jedes Zubehörprodukt passt zu jedem Dachfenster und unterscheidet sich einerseits in der Auswahl verschiedener Dekore aber vor allem in den Maßen. Als Laie erkennt man häufig keinen großen Unterschied.

Typenschild hinter der Griffleiste

Bevor Sie also in unserem Shop bestellen, überprüfen Sie bitte zuerst Ihren Dachfenstertyp und wählen dann das richtige Produkt. Den Dachfenstertyp ermitteln Sie über das Typenschild Ihres Fensters. Dieses finden Sie bei geöffnetem Fenster rechts oder links hinter der Griffleiste. Auf dem Typenschild befinden sich Angaben über die Fenstergröße, den Fenstertyp, Material und Scheibenausführung sowie die Seriennummer. Je nach Alter Ihres Dachfensters finden Sie dort Bezeichnungen wie M08, 406 oder VK047. Geben Sie bitte bei Ihrer Bestellung die vollständige Bezeichnung an. Eine Übersicht hierzu finden Sie in der untenstehenden Abbildung. Anhand dieser Informationen überprüfen wir bei der Bestellabwicklung, ob Ihr gewähltes Produkt zu Ihrem vorhandenen Dachfenster passt.

Übersicht über die Dachfenster-Typenschilder

VELUX Typenschilder

Flachdachfenster

Das Typenschild Ihres Flachdachfensters finden Sie direkt auf dem Fensterrahmen. Es ist ähnlich aufgebaut wie das der regulären Dachfenster und gibt uns die benötigten Informationen.

VELUX Typenschild Flachdachfenster

Typenschilder an Sonnenschutz-Produkten

Typenschild am Rollladen

Zu seinen Sonnenschutzprodukten bietet Velux ein umfangreiches Sortiment an Ersatzteilen an. Um hier das passende Ersatzteil zu ermitteln verfügt jeder Außenrolladen über ein Typenschild. Dieses befindet sich auf der untersten Lamelle des beweglichen Lamellenpanzers vor der schwarzen Gummidichtung. Es zeigt zum Innenraum und kann daher problemlos durch die Verglasung abgelesen werden. Hier finden Sie wieder Informationen über den Rollladentyp, die Rollladengröße, das Material sowie die Seriennummer, welche Aufschluss über den Fertigungszeitpunkt gibt.

Wie beim Außenrollladen befindet sich das Typenschild der Hitzeschutzmarkise am unteren Ende der Lamelle und kann von innen abgelesen werden. Zum Ablesen der Typenschilder der Verdunklungsrollos, Plissees, Raffrollos und der Jalousien drehen Sie das Fenster in die Putzstellung. Das Typenschild befindet sich ebenfalls am unteren Ende des Zubehörprodukts.

Typenschild in der Scheibe

Verglasung

Im Falle einer beschädigten Scheibe bietet Velux auch hier Ersatzteile an. Um die passende Austauschscheibe für Sie zu bestellen benötigen wir auch hierfür die genaue Typenbezeichnung der eingebauten Scheibe. Diese finden Sie auf dem aluminiumbeschichteten Band im Scheibenzwischenraum. Öffnen Sie dazu das Fenster, drehen es um 180° nach innen und lesen den Scheibencode ab.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Typenschildern haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.