Top Beratung

Volles Rückgaberecht



TRUSTED SHOPS zertifiziert Rabatt-Anzeige VELUX SSL 0 Einkaufswagen-Symbol Ihr Einkaufswagen

Telefon   0911 / 60 67 71

LeimwerkLeimwerk Profi

Leimwerk Profi
Preis: 9,50 € (Grundpreis: 12,67 € / kg)

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Versand: GRATIS-Lieferung innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: 3 Arbeitstage
Bitte wählen:

Kurzbeschreibung

Leimwerk Profi ist ein weißer Kunstharzleim auf Basis von Polyvinylacetat, der die Beanspruchungsgruppe D3 nach EN 204 (DIN 68602) erfüllt. Der Leim ist wasserfest und eignet sich hervorragend für die Montageverleimung von Holzwerkstücken im Modellbau, die auch hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind, im Innen- und Außenbereich.

Produktinfos

  • Erfüllt EN 204 : D3 (DIN 68602)
  • Verbindungsfestigkeit ca. 10 N/mm2
  • Hartholz und Weichholz
  • Nach dem Trocknen transparent
  • Nicht entflammbar, ungiftig

Hinweise zur Anwendung


Vorbereitung:

Das Produkt ist gebrauchsfertig in der angebotenen Lieferform. Die zu verleimenden Flächen sollen passgenau, sauber und staubfrei sein; der ideale Feuchtegehalt des Holzes liegt bei 8 bis 10%. Die Raumtemperatur sowie die Temperatur des zu verleimenden Materials und des Leims dürfen 5°C nicht unterschreiten.

Leimauftrag:

Leimwerk Profi einseitig mit Pinsel, Leimkamm, Handleimroller oder Leimauftragsmaschine auftragen (120 bis 180 g/m2). Bei stark absorbierenden Oberflächen empfehlen wir einen beidseitigen Auftrag (60 bis 100 g/m2 pro Seite).

Pressdruck:

Bei Flächenverleimungen mindestens 0,2 N/mm2, bei Montageverleimungen bis zu 0,8 N/mm2.

Offene Zeit:

15 Minuten bei 20°C Raumtemperatur

Mindestpresszeiten:
Hartholz Weichholz
bei 20°C: 17 Min. 15 Min.

Die Endfestigkeit wird nach 24 Stunden erreicht, die volle Wasserfestigkeit nach 7 Tagen.

Schutzmaßnahmen:

Keine erforderlich.

Lagerung:

Trocken, frostfrei und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt bei +5 bis +40°C lagern. Im gut verschlossenen Originalbehältnis 12 Monate haltbar.

Bitte beachten: Vorstehende Hinweise basieren auf unserem aktuellen Wissensstand; sie können aber aufgrund verschiedenster Anwendungsbedingungen und Materialien nur informeller Natur sein und begründen keine Haftung für konkrete Anwendungsergebnisse. Wir empfehlen Ihnen, vor der Anwendung stets eigene Versuche durchzuführen.